AsF Baden-Württemberg

 

Dagmar Neubert-Wirtz

Dagmar ist Politikwissenschaftlerin und Soziologin. Sie arbeitet selbstständig in der Erwachsenenbildung und hält Seminare zu Politik, Kommunikation und Ehrenamt. Außerdem moderiert sie interaktive Veranstaltungen wie Klausuren, Kreativworkshops und politische Diskussionen.

Im eigenen politischen Ehrenamt ist sie ASF-Kreisvorsitzende und stellvertretende Kreisvorsitzende im Kreisverband Biberach. Ihr Hauptanliegen sind lebendige politische Diskussionen und Beteiligung der Parteibasis – schon lange bevor vom „Erneuerungsprozess“ die Rede war. In der ASF ist ihr frauenpolitischer Schwerpunkt : mehr Mandate für Frauen. Die Strukturen vor Ort schaffen, damit mehr Frauen kandidieren. Den Wahlkampf optimieren, damit mehr Frauen gewählt werden. Das Landtagswahlrecht reformieren, um Chancengleichheit herzustellen. Gebetsmühlenartig wieder und wieder fordern: Mehr Frauen in die Politik!