AsF Baden-Württemberg

 

Zumeldung zur Personalie Luisa Boos als Generalsekretärin der SPD Baden-Württemberg

Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) unterstützt die Nominierung von Luisa Boos zur Generalsekretärin der SPD Baden-Württemberg. „Wir freuen uns sehr, dass Leni Breymaier Luisa als „ihre“ Kandidatin vorgeschlagen hat. Sie steht für Erfahrung in und mit der Partei und ist eine starke Wahl für den Erneuerungsprozess der SPD “, so die Landesvorsitzende Andrea Schiele. „Damit wird ein starkes frauenpolitisches Signal gesetzt“, ergänzt Rebecca Hummel, stellv. Landesvorsitzende.

Die AsF hofft, dass mit der starken persönlichen Vorstellung von Luisa Boos im SPD-Landesvorstand die persönlichen Angriffe und Diffamierungen zur Person Boos der letzten Tage über die Presse ein Ende haben und es eine Rückkehr zu Sachfragen und Kompetenz, sowie das Vertrauensverhältnis zwischen designierter Landesvorsitzender und nominierter Generalsekretärin geht. „Für mich steht außer Zweifel, dass Luisa Boos diese Rolle füllen kann“, so Schiele weiter, „es muss jetzt darum gehen, ob sie mit ihren Vorstellungen, wie sie das angehen will, überzeugt.“