AsF Baden-Württemberg

 

Seminarreihe für Kandidierende

Mit der Bundestagswahl im Herbst 2017 und der Kommunalwahl im Frühjahr 2019 stehen wichtige Wahlen an. Es ist erklärter politischer Wille, dass die SPD weiblicher werden soll. Dafür brauchen wir geeignete Kandidatinnen.

Mit ihren

"Grundlagen- und Motivationsseminaren für Kandidierende“

möchte die ASF Baden-Württemberg Frauen zu einer Kandidatur ermutigen und diese für die anstehenden Wahlkämpfe fit machen. Die Seminarreihe - bestehend aus drei Modulen -, soll Euch auf dem Weg zu einer erfolgreichen Kandidatur begleiten und unterstützen. Auch wenn der Fokus zunächst auf der Bundestagswahl liegt, richtet sich die Seminarreihe selbstverständlich auch an alle Frauen, die sich mit dem Gedanken tragen, sich in naher Zukunft für ein öffentliches Mandat zu bewerben.

Die einzelnen Module sind:

• I can do it! – Herausforderung Bundestagswahlkampf
(Seminarleiterin: Luisa Boos)

• Rhetorik-Handwerkskoffer
(Seminarleiterin: Dagmar Neubert-Wirtz)

• „Mein“ Wahlkampf – planen und gewinnen
(Seminarleiterin: Luisa Boos)

Alle Module können einzeln und unabhängig voneinander besucht werden und finden als Tagesseminare statt. Damit die Teilnehmerinnen nicht allzu weit reisen müssen, werden die einzelnen Module in mehreren Orten angeboten.

Für jedes Modul erfolgt eine getrennte Ausschreibung. Los geht’s mit dem ersten Modul „I can do it! – Herausforderung Bundestagswahlkampf“ am Samstag, 26.11.2016 in Karlsruhe.

Für Rückfragen und Anmeldungen wendet Euch bitte per E-Mail an gudrun.igel-mann@spd.de.