03.03.2021 in Ankündigungen

"Frauen sind systemrelevant!" am 07.03.2021

 

Liebe Genossinnen,
liebe Interessierte,

vor 110 Jahre gab es den ersten Internationalen Frauentag, der bis heute den Kampf für eine gleichberechtigte Gesellschaft führt. Feministisch, mutig und pandemiebedingt auch online!
#FrauenZählen ist das Motto der diesjährigen Gleichstellungswochen.

Für uns Frauen in Baden-Württemberg geht es am 14. März 2021 bei der Landtagswahl auch darum, die Gleichstellung wieder in den Fokus politischen Handelns zu wählen.

Gerade in Pandemiezeiten zeigt sich, dass die Errungenschaften der letzten Jahrzehnte alles andere als sicher sind. Home-Office, Homeschooling, Haushalt und Kinderbetreuung sind hauptsächlich von Frauen organisiert worden. Über 80 % des Personals in systemrelevanten Berufen sind Frauen. Wir erhalten Beifall, haben bewiesen, dass wir Krise können und dennoch sind wir strukturellen Ausgrenzungen auf allen politischen Ebenen ausgesetzt. Das können wir nur dann ändern, wenn die Repräsentanz in den Parlamenten auch die der Gesellschaft entspricht: nämlich 50:50 oder anders ausgedrückt: PARITÄT! 

Politisch heiß diskutiert und mit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes bleibt die Parität auch auf der Agenda.
Ja, wir müssen über dieses Thema reden und das tun wir auch!

FRAUEN SIND SYSTEMRELEVANT!
JA, WIR KÖNNEN ALLES - UND JETZT GEHT'S ZUR PARITÄT!

Herzliche Einladung zu unserer interaktiven Zoom-Online-Konferenz
am Sonntag, 07.03.2021, von 11:00 bis 12:30 Uhr.

Mit uns in den Dialog gehen:
- Klara Geywitz, Stellvertretende SPD-Parteivorsitzende
- Maria Noichl MdEP, ASF-Bundesvorsitzende
- Viviana Weschenmoser, Landtagskandidatin 

Hier die Einwahldaten: 
Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/87301078975?pwd=Zm9IbThkclIxTmkxZjJuajJPKzRzZz09
 
Meeting-ID: 873 0107 8975
Kenncode: 324960

Schluss mit Beifall von den Balkonen und wohlgemeinten Absichtserklärungen. Echte Gleichstellung geht nur mit echter Beteiligung. 
Schaut vorbei, diskutiert mit und lasst uns gemeinsam den Frauentag feiern.
Brot und Rosen digital - #FrauenZählen

Frauenbewegte Grüße
Sonja Elser, ASF-Landesvorsitzende