AsF Baden-Württemberg

 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 30.01.2013

Mit Spannung und Anteilnahme, aber auch einigem Unverständnis, verfolgt die ASF Baden-Württemberg die aktuelle Sexismus-Debatte in Medien und Hashtags.